Donnerstag, 12. Dezember 2019





Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung und Liebe, diese drei;
aber die Liebe ist die größte unter ihnen

Montag, 11. November 2019

Freitag, 4. Oktober 2019



War ein Land
das erwachte im Dunkel der längsten Nacht.
War ein Traum
der Flügel hatte
aus Hoffnung und Licht gemacht.
Er stieg auf zu den Sternen
alle Augen folgten ihm.
War ein Land
wo die Erfüllung dieses Traums noch möglich schien.

War ein Weg nach vorn in eine neue Zeit.
War ein Wort in aller Munde
und das Wort hieß Menschlichkeit.
War ein Lied
das hat allen neuen Mut und Kraft verlieh'n.
War ein Land
wo die Erfüllung dieses Traums noch möglich schien.
Und der Weg wurde steiler mit jedem neuen Tag

das Wort hat man vergessen
als die Freiheit starb

doch hat dieser Traum überlebt.

War ein Lied
das hat allen neuen Mut und Kraft verlieh'n.
War ein Land
wo die Erfüllung dieses Traums noch möglich schien.
Ist ein Ziel in der Ferne
und sei es noch so weit

ist ein Weg voller Steine auf der Suche nach Menschlichkeit.
Denn der Traum will niemals sterben
solang' ihn einer träumt.
Ist ein Land
wo die Erfüllung dieses Traums noch möglich schien.

Montag, 16. September 2019

Ein Blatt ist lautlos zu Boden gefallen,
um in der Geborgenheit der Ewigkeit
zu einem neuen Licht zu werden.

                                          M. Minder


Sonntag, 25. August 2019

Sonntag, 11. August 2019

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung
an das Licht.